Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Aufgestapelte Geldmünzen

© fox17/Fotolia


12.12.2018
Bezirksregierung Münster fördert Haltern am See mit 100.000 Euro

Münster/Haltern am See. Für die Stadt Haltern am See hat die Bezirksregierung Münster aus dem Städtebauförderprogramm 2018 im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes „Attraktives Haltern am See“ 100.000 Euro bewilligt.

Mit den bewilligten Mitteln soll eine Freifläche für integrative Projekte an den neu errichteten Flüchtlingsunterkünften an der Wasserwerkstraße geschaffen werden. Mit der kindgerecht gestalteten Außenanlage sollen Kinder die Gelegenheit bekommen ihre belasteten Lebensverhältnisse spielerisch zu verarbeiten.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}