Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Bescheidübergabe durch Frau Feller

Regierungspräsidentin Dorothee Feller (2.v.l.) hat zwei Förderbescheide für die Fachhochschule Münster (Standort Steinfurt) an Prof. Dr. Ute von Lojewski (2.v.r.) im Beisein von Landrat Dr. Klaus Effing (l.) und Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer (r.) © Bezirksregierung Münster


10.01.2019
Optikzentrum der Fach­hoch­schule Münster wird mit 3,5 Millionen Euro gefördert

Münster. Am Rande des diesjährigen Neujahrsempfangs der Bezirksregierung Münster übergab Regierungspräsidentin Dorothee Feller heute (10. Januar) zwei Förder­bescheide über insgesamt 3.511.007 Euro an Prof. Dr. Ute von Lojewski von der Fachhochschule Münster.

Aufbauend auf dem etablierten Institut für Optische Technologien (IOT) der Fachhochschule Münster (Standort Steinfurt) soll neue Forschungsinfrastruktur zur Realisierung anspruchsvoller Vorlaufforschung und zum Ausbau der wissenschaftlichen Basis entstehen, die es dem Institut erlaubt zum primären Ansprechpartner im Feld Optischer Technologien in der Region zu werden.

Mit den bewilligten Fördermitteln sollen bestehende Räumlichkeiten zu hochmodernen Laboratorien ausgebaut werden, so dass der in der Vorlaufforschung geweckte Bedarf aufgefangen werden kann. Für den Umbau hat die Bezirksregierung Münster 2.055.600 Euro bewilligt.

Im Teilprojekt Forschung und Entwicklung soll Vorlaufforschung betrieben werden, um neue Arbeitsfelder auf dem Gebiet der optischen Technologien zu erschließen und kooperative Projekte mit regionalen Partnern umzusetzen. Es werden vier Forschungsbereiche in den Blick genommen: Poröse Formkörper und Schichten aus optischen Materialien, Frequenzselektive Photochemie mit (Laser)LED-Reaktoren, Hybridmaterialien für Photodynamische Keimabtötung und Desinfektion sowie Adaptive Optik für Hochleistungslaser. Hierfür ist der Fachhochschule Münster eine Zuwendung in Höhe von 1.455.407 Euro bewilligt worden.

Für das Gesamtvorhaben werden etwa 4.187.000 Euro veranschlagt. Die Förderung stammt aus EU- und Landesmitteln.

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}