Presse

Hauptinhalt

Pressemitteilungen

2017



Februar

23.02.2017
Haushalts­sanierungs­plan der Stadt Gladbeck wird fort­geschrieben

Die Bezirksregierung Münster hat der Stadt Gladbeck für das Jahr 2017 genehmigt, den Haus­halts­sanierungs­plan fortzuschreiben.


22.02.2017
Profilschule Ascheberg gerettet

Die Profilschule Ascheberg ist gerettet. 46 Anmeldungen wurden erreicht, damit kann die Profil­schule Ascheberg im Schuljahr 2017/2018 zweizügig fortgeführt werden. Um den Schul­versuch „Gemeinschafts­schule Ascheberg“nicht zu gefährden, hat die Bezirks­regierung Münster diese Einzel­fallentscheidung unmittelbar nach Ende des Anmelde­verfahrens getroffen.


22.02.2017
40 Jahre im Dienst: Bezirksregierung Münster ehrt Jubilare

Regierungs­präsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Regierungs­vizepräsidentin Dorothee Feller ehrten heute (22. Februar) neun Mitarbeiter für ihre 40-jährige Dienst­zeit im Land Nordrhein-Westfalen. In einer Feierstunde dankten sie den Jubilaren für das Engagement im öffent­lichen Dienst.


22.02.2017
2,4 Millionen Euro für die NABU-Naturschutzstation Münsterland

Einen Zuwendungsbescheid über 2,4 Millionen Euro überreichte Dr. Christel Wies, Abteilungsleiterin bei der Bezirksregierung Münster, am Mittwoch (22. Februar) an Christian Göcking, Vorstandsmitglied der NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.


22.02.2017
Deponie Coesfeld-Höven soll „belüftet“ werden

Der Kreis Coes­feld möchte die seit 2003 still­gelegte Siedlungs­abfall­deponie Coesfeld-Höven belüften. Der Kreis hofft, dass dadurch bis zu 100.000 Tonnen CO2-Emissionen einge­spart werden. Einen entspre­chenden­ Antrag hat Kreis­direktor Joachim L. Gilbeau an Abteilungs­direktorin Dr. Christel Wies am Mittwoch (22. Februar 2017) in der Bezirks­regierung über­reicht.


17.02.2017
Umlage des Kreises Reck­ling­hausen geneh­migt

Die Bezirks­regierung Münster hat heute (17. Februar) die Kreis­umlage des Kreises Reckling­hausen für das Jahr 2017 mit einem Hebe­satz von 43,15 von Hundert genehmigt. Der Kreis­haus­halt ist in Erträgen und Aufwen­dungen aus­geglichen und hat ein Gesamt­volumen von rund 1,158 Milliar­den Euro.


15.02.2017
Besuch unter guten Nachbarn: Generalvikar Dr. Norbert Köster beim RP

Zu einem Besuch unter guten Nachbarn begrüßte Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke heute (15. Februar) Generalvikar Dr. Norbert Köster zu einem Besuch in der Bezirksregierung am Domplatz.


14.02.2017
Gesamtschule Lengerich/ Tecklenburg geht im Sommer an den Start

Das Anmelde­verfahren für die Gesamt­schule Lengerich/Tecklenburg ist abge­schlossen. Die Anzahl der gemeldeten Schüler reicht aus, um die neue Gesamt­schule zum Schul­jahres­beginn 2017/2018 zu starten.


13.02.2017
Philo­sophi­sche Winter­akade­mie: „Fragen zur Identität“

Unter dem Thema „Fragen zur Identität“ fand jetzt die Philo­sophische Winter­akademie im Franz-Hitze-Haus in Münster statt. Die 26 Teilnehmer der Philo­sophischen Winter­akademie Münster sind aus rund 560 Teilnehmern des Bundes- und Landes­wett­bewerbes Philoso­phischer Essay ermittelt worden.


13.02.2017
Änderungsunterlagen für A1-Ausbau zwischen Greven und Ladbergen liegen aus

Die geänderten Planunterlagen werden in der Zeit vom 14. Februar bis 13. März 2017 in den von dem Vorhaben betroffenen Städten Greven, Hörstel und Steinfurt sowie in der betroffenen Gemeinde Ladbergen zur Einsichtnahme offengelegt.


10.02.2017
Gesamtschule Nordkirchen bleibt vierzügig

In einem Abstimmungs­gespräch zwischen den Bürgermeistern der Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen sowie der Bezirksregierung Münster stellte der Schulleiter der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule Nordkirchen, Ulrich Vomhof, heute (10. Februar) das endgültige Ergebnis des Anmeldeverfahrens vor.


10.02.2017
Aus­stellung „Licht(e) Werk(e)“ im Fort­bildungs­zentrum Stift Tilbeck

Die Künstlerin Barbara Feiden zeigt in einer Ausstellung von heute (10. Februar) bis zum 19. Mai 2017 Licht(e) Werk(e) im regionalen Fortbildungs­zentrum für Inklusion der Bezirks­regierung Münster am Standort Stift Tilbeck.


08.02.2017
Bezirksregierung Münster genehmigt den Haushalt des Kreises Warendorf

Die Bezirksregierung Münster hat den Haus­halt des Kreises Waren­dorf für das Haus­halts­jahr 2017 frei gegeben. Der Kreis­tag Waren­dorf hatte seinen Haus­halt 2017 Mitte Dezember beschlossen und der Bezirks­regierung in Münster zur Genehmigung vorgelegt.


02.02.2017
Berkel in Stadtlohn wird vermessen

Im Auftrag der Bezirksregierung Münster wird in der Zeit zwischen dem 6. und 17. Februar die Berkel im Stadtgebiet von Stadtlohn teilweise neu vermessen.


01.02.2017
Ausbau der Tank- und Rastanlagen an der A 31 in Gescher-Hochmoor

Die Bezirks­regierung Münster hat den Ausbau der beiden Tank- und Rast­anlagen an der A 31 in Gescher-Hochmoor mit Beschluss vom 22. Dezember 2016 plan­fest­gestellt und macht sie nun öffentlich bekannt.


01.02.2017
Bezirksregierung genehmigt Haushalt der Stadt Münster

Die Bezirksregierung Münster hat den Haushalt 2017 der Stadt Münster genehmigt. Der städtische Ergebnishaushalt hat mittlerweile ein Volumen von rund 1,157 Milliarden Euro. Das diesjährige Defizit beträgt 58,6 Millionen Euro.


Januar

26.01.2017
Start der ZUE Bottrop verzögert sich

Die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) an der Braker­straße in Bottrop wird aufgrund baulicher Verzöger­ungen erst im Sommer 2017 an den Start gehen können. Die bisherige Not­unterkunft in der Albrecht-Dürer-Schule wird daher bis zur Inbetrieb­nahme der ZUE weiterhin genutzt.


24.01.2017
RVP Dorothee Feller überreicht Spendenscheck an Königskinder

Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller übergab jetzt im ambulanten Kinderhospiz Königskinder in St. Mauritz zusammen mit Peter Glahn von den Domfreunden Münster e.V. einen Scheck in Höhe von 400 Euro an die Leiterin Maike Biermann und Geschäftsführer Hubertus Foyer.


20.01.2017
RP Klenke eröffnet Ausstellung „schwarz-weiß wird bunt. 70 Jahre NRW“

Die Ausstellung des Landesarchivs zum 70. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen wurde heute in Anwesenheit zahlreicher Gäste von Regierungs­präsident Professor Dr. Reinhard Klenke und der Leiterin der Abteilung Westfalen des Landes­archivs, Dr. Mechthild Black-Veldtrup, feierlich eröffnet.


19.01.2017
Kraftwerk Datteln 4: Errichtung und Betrieb genehmigt

Die Bezirks­regierung Münster hat heute (19. Januar 2017) der Uniper Kraftwerke GmbH (vormals E.ON Kraftwerke GmbH) die Geneh­migung erteilt, ein Kraftwerk am Standort Datteln zu errichten und zu betreiben. Das Stein­kohle­kraftwerk dient der Erzeu­gung von Strom und Fernwärme.


18.01.2017
Glücksbringer beim RP

Münster. Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke begrüßte heute (18. Januar) Innungs­obermeister Karl Heinz van Wesel und den Vorstand der Schornstein­fegerinnung zum traditionellen Empfang in der Bezirks­regierung Münster und freute sich über die guten Wünsche der „Männer in Schwarz“.


18.01.2017
Sekundarschule Gronau-Epe wird Gesamtschule

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (18. Januar) den Genehmigungs­be­scheid für die Änderung der Euregio­schule (Sekundar­schule) der Stadt Gronau in eine Gesamt­schule zum Schul­jahres­beginn 2017/18 an Gronaus Bürger­meisterin Sonja Jürgens und die Bei­ge­ordnete Sandra Cichon über­geben. Die Sekundar­schule in Gronau-Epe war zum Schuljahr 2014/15 mit vier Zügen gestartet.


17.01.2017
Regierungspräsident ehrt Dr. Werner Kirchberg mit Bundesverdienstkreuz

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (17. Januar) Dr. Werner Kirchberg aus Gelsenkirchen das vom Bundes­präsidenten verliehene Verdienst­kreuz am Bande des Verdienst­ordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht.


16.01.2017
Regierungspräsident besucht Gesamtschule Münster-Ost

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke besuchte am Montag (16. Januar) die neue Gesamt­schule Münster-Ost an der Andreas-Hofer-Straße. Die Schule ging mit dem Schuljahr 2016/2017 an den Start. Bis zum Neubau eines Schul­gebäudes auf dem Gelände der im Abriss befindlichen Oberfinanz­direktion bietet die ehemalige Fürsten­berg­schule optimale Bedin­gungen für den Unterricht der Gesamt­schule.


12.01.2017
Neujahrsempfang des Regierungspräsidenten

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (12. Januar) zum traditionellen Neujahrsempfang der Bezirksregierung Münster Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Kirche, Hochschule, Justiz, Presse und Militär sowie weitere Personen des öffentlichen Lebens aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region am Domplatz begrüßt.


10.01.2017
RP besucht Erstaufnahmeeinrichtung

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke besuchte heute (10. Januar) die Erstaufnahme­einrichtung (EAE) für Flüchtlinge in der York-Kaserne in Münster. Er konnte sich auf einem Rund­gang durch die Bereiche Gesundheits­management und Registrier­ung vom reibungs­losen „Betrieb“ der Einrichtung überzeugen.


06.01.2017
RP begrüßt Vorstandsvorsitzenden der NRW.BANK

Regierungs­präsident Prof. Dr. Reinhard Klenke begrüßte heute (6. Januar) den Vorstandsvorsitzenden der NRW.BANK, Eckhard Forst sowie Vorstands­mitglied Gabriela Pantring zu einem Gedanken­austausch in seinem Dienst­zimmer im Gebäude der Bezirksregierung am Domplatz.


06.01.2017
Verdienstmedaille für Judith Neuwald-Tasbach

Regierungs­präsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (6. Januar) die gebürtige Gelsen­kirchenerin Judith Neuwald-Tasbach durch Über­reichung der vom Bundes­präsidenten verliehenen Verdienst­medaille des Verdienst­ordens der Bundes­republik Deutschland geehrt. Judith Neuwald-Tasbach hat durch ihr jahrelanges Enga­gement im Bereich der Kultusgemeinde aus­zeichnungs­würdige Verdienste erworben.


02.01.2017
Bilanz „Marktüberwachung Lagerung und Verkauf von Silvesterfeuerwerk 2016"

Zwischen dem 29. und 31. Dezember 2016 haben 15 Zweier-Teams der Arbeitsschutz­dezernate der Bezirksregierung Münster die Lagerung und den Verkauf von Silvesterfeuerwerk überprüft. Insgesamt wurden 474 Betriebe aufgesucht, von denen 430 pyrotechnische Gegen­stände verkauften.


Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Kontakt Hinweis: Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus. Diese sind mit einem * markiert.

Mehr Optionen

Anschrift

Bezirksregierung Münster
Domplatz 1 – 3
48143 Münster

Telefon: +49 (0)251 411-0
Telefax: +49 (0)251 411-2525

poststelle@brms.nrw.de

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}